TRAINING BEI ARTHROSE

_

RISIKOFAKTOREN FÜR DIE ENTWICKLUNG EINER ARTHROSE SIND:

  • gelenknahe Knochenbrüche
  • Entfernung von Menisken im Kniegelenk
  • Übergewicht
Bei den meisten entwickelt sie sich allerdings ohne erkennbare Ursache. Weil eine Arthrose langsam fortschreitet, sind ältere Menschen häufiger betroffen als jüngere.
Die Therapiemöglichkeiten sind sehr unterschiedlich und individuell mit dem Arzt abzustimmen. Neben mäßiger Bewegung, um die Nährstoffversorgung des Knorpels zu gewährleisten (keine Überlastung!), ist oftmals eine Gewichtsreduktion anzustreben. Weiterhin sollte eine gezielte Kräftigung der Muskulatur um das Gelenk herum erfolgen, damit die Mobilität erhalten bleibt und die Gelenkführung und -stabilität verbessert wird!

ERFOLGSGESCHICHTEN  UNSERER MITGLIEDER

_

„Durch das regelmäßige Training bin ich meine langwierigen Probleme in der Schulter losgeworden. Ich fühle mich sehr wohl hier. Die Betreuung durch die freundlichen Mitarbeiter bei Optimed Training ist sehr professionell.“

Günther Repp, seit 2014 Mitglied bei Optimed Training

Kontakt
Aktion